Deutscher PRE Dressur Champion 2013

Pura Raza Espanola - P.R.E. Hengst "Seni-Jefe II"


geb: 22.01.2002
Farbe: dunkelbraun
Stockmass: 1,65 m
Röhrbein: 20cm
von: ERMITAÑO III
aus: Jefa II
Züchter: Gestüt Senillosa - Barcelona, Spanien (www.yeguadasenillosa.com)
Zuchtlinie: Escalera
Besitzer: Annette Scheck

Download Papiere

 

 

Seni-Jefe II (genannt "Pelayo") besitzt eine überragende Abstammung - er ist der Sohn des weltberühmten P.R.E Hengstes ERMITAÑO III aus der Jefa II (Siegerin jeweils EQUUS CATALONIA 1997, EQUUS GIRONA 1998 und EQUINOVA BANYOLES 1999) von Macanuo (Spanischer Champion 1989 - Sieger EQUUS CATALONIA 1990). Macanuo war bis Grand Prix erfolgreich und gibt seine außergewöhnlichen Bewegungen ausnahmslos an seine Nachkommen weiter. ERMITAÑO III mit dem begehrten Escalera-Brand - gilt als bislang bester P.R.E. Dressurhengst und "Vater des modernen PRE" weltweit. Er hat schon über 250 z.T. sehr erfolgreiche Nachkommen gezeugt. Seine seltene braune Farbe, sowie die hohe Eignung für die Dressur gibt er an seine Nachkommen weiter. ERMITAÑO III wurde im Januar 2012 – zum ersten Mal in Spanien - die Kategorie "ELITE-Hengst" verliehen. Diese Kategorie zeichnet ihn als herausragenden Vererber seiner Rasse aus.


Pelayo - ein im Sportpferdetyp stehender dunkelbrauner P.R.E. Hengst - zeichnet sich durch sein ausgeglichenes Interieur, sowie sein überaus ansprechendes Exterieur und exzellenten GGA aus. Er besitzt einen sehr guten Schritt, hat einen schwingenden Trab ohne zu bügeln und eine raumgreifende Aufwärtsgaloppade. Wie auch sein Vater zeigt er eine hohe Versammlungsbereitschaft, ist lerneifrig, nervenstark und durch sein bestechendes Aussehen überall ein absoluter Hingucker. Pelayo ist als einer der wenigen P.R.E.s deutschlandweit auf FN-Dressurturnieren bis zur Klasse M** erfolgreich.

Pelayo ist eingetragen und gekört und befindet sich seit 2007 im Besitz von Annette Scheck, die ihn zusammen mit ihrem Mann und Trainer Stefan Scheck ausbildet. Die Erfolge des Hengstes zeigen, dass mit der entsprechenden Förderung auch ein PRE im FN-Dressursport erfolgreich laufen kann.





Impressionen:


       

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Stefan Scheck - Ausbildung und Verkauf von Pferden - Tel.: 0151 643 13 057 - pferdescheck@web.de